Parookaville: Das Tomorrowland Deutschlands

mainstage

Parookaville info!CLICK HERE FOR MORE INFO!

Vom 19. bis 21. Juli 2019 fand das Parookaville Festival zum fünften Mal am Flughafen Weeze in Deutschland statt. Das ist über die Grenze bei Venray. Einmal im Jahr erwacht hier eine Stadt der elektronischen Musik. Mit mehr als 80.000 Besuchern pro Tag! Festival Lovers war dabei anwesend und hat mitgemacht…

Über Parookaville festival

Rik und Wouter von Festival Lovers wagten den Sprung und beschlossen ob sie Parookaville besuchen könnten, um zu berichten. Wir fragten in letzter Minute.

Es hat geklappt. Zeit, einen schönen Bass und eine schöne Melodie an einem tollen Ort in Deutschland zu genießen!

Beide wurden zum ersten Mal in die Deutsche Festival atmosphäre eingeführt. Die Deutschen wissen was richtig Feiern ist!
Beim eintritt sahen Rik und Wouter große Gruppen junge Leute. Die sich auf dem Festival Campingplatz befunden. Für ein tolles Wochenende voller guter Musik von Top-DJs!
Eine einzigartige Atmosphäre und abwechslungsreiche Ernährung machten.

Es gab sogar einen großen Pool in der Mitte des Geländes, um sich etwas abzukühlen. Wobei BayWatch-ähnliche Rettungsschwimmer die Schwimmer im Auge behielten.

Was unsere Festivalreporter beeindruckte, war, dass sie sich die verschiedenen Wege zum Festivalgelände genau überlegt hatten. Leider war der Crew-Parkplatz ganz auf der anderen Seite. Dass war eine Busfahrt notwendig. Das Warten auf den Bus war ein Minuspunkt.
Weil wegen der längeren Wartezeiten und er war auch überfüllt. Von allen Barkeepern, die abends und nachmittags zur Arbeit kamen.
Aber das hat den Spaß nicht verdorben!

Das Festivalgelände von Parookaville

Das Festivalgelände (eine echte Tanzstadt) war gut ausgebaut. Es gab viel Sicherheit, sichtbar und wahrscheinlich auch weniger sichtbar. Das ist ein gutes Gefühl.

Es gab viele Toiletten mit genügend Wasserhähnen. Ein Teil des Geländes war mit Jahrmarktsattraktionen und Theater gefüllt. Charakteristisch für das Festival waren die Straßen voller Imbisses, Dosenpfand. Wir Niederländer sind es nicht gewohnt. Aber leider relativ teure Token von 3,30 €. Aber Getränke und Dosen waren größer als 0,3 Liter.

Der Dekoration des Festivals wurde viel Aufmerksamkeit geschenkt. Laut Wouter erinnerte es ihn an die Mad-Max-Filme der Vergangenheit. Eine raue Atmosphäre mit Sand Oberflächen.

Dies lag an den verwendeten Farben und einer Reihe von Theater Künstlern. Die mit speziellen Transportmitteln durch das Publikum rollten. Die Freiheit, die Freude an der Kultur zu spüren. War gut!

Rik dachte, die Dekoration sei ein wenig wie der ´Burning Man’.
Mit den großen Sandfläche und stählern Gegenständen. Wie ein alter grauer amerikanischer Schulbus, in dem die Leute zu einem schönen Techhouse Beat tanzten. Genießen!

Stages

Da das Gelände riesengroß war, lagen einige Bühne plätze weit auseinander. Zwei große Hauptbühnen waren draußen, aber es gab auch mehrere kleinen. Diese waren in einem Zelt oder in den charakteristischen Hangars am Flughafen. Wie schön sie ist dass die Dekoration vom aufgebauten Bühnen mit dem Airport Look kombiniert wurde.

Auf der Hauptbühne konnten Rik und Wouter die bekannteren Namen wie Lost Frequencies, W&W und Alesso sehen. Sie sahen auch den Niederländischen Stolz Armin van Buuren. Was für eine tolle Show mit coolen Lichteffekten!

Der größte Hangar hieß Cloud Factory. Künstler wie Above & Beyond, Paul van Dyk, Ferry Corsten und Cosmic Gate traten dort auf.
Sie könnten die Atmosphäre auch auf Bühnen wie Time Lab, Power Plant, Desert Valley, Bill’s Factory und Brainwash genießen. Sehr schön!

Auffällig war, dass die zulässige Dezibelzahl höher ist als bei den niederländischen Festivals ..nur ein bisschen ;).

Wollen wir nächstes Jahr dort hingehen?

Als eines der größten Electro Dance Music-Festivals in Europa ist Parookaville ein absolutes Muss.
Rik und Wouter hatten einen schönen Tag und können dieses Festival allen Niederländischen Festival Liebhabern empfehlen!

Leider war es nicht möglich, nach einem Tag detailliert zu berichten. Die Vielfalt, von der Aufstellung bis zur Dekoration des Festivals. Das ist enorm. Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr eingeladen werden und das Festival für ein Wochenende genießen können.

In diesem Jahr haben wir den Presse Moment verpasst. Aber wie cool wäre es, wenn wir nächstes Jahr mehr darüber erzählen könnten. Wie zum Beispiel die Technik zum Anzünden der Flammen während der Live-Shows. Und wie cool wäre es, wenn wir von den Künstlern hören könnten.
Wie sie es erleben?

Parookaville 2020?

Tickets für 2020 sind noch nicht verfügbar. Behalten Sie die Social Media Kanäle und die Seite von Parookaville darfür im Auge. Dieses Jahr war es komplett ausverkauft! Also muss man früh genug Bestellen.




Een reactie op “Parookaville: Das Tomorrowland Deutschlands

  1. Pingback: Top 3 Festivals - Rückblick auf die Festivalsaison 2019 - Festival Lovers

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.